Straussenfarm Vogelpohl

Strausse allgemein



Der Strauß zählt zu den Laufvögeln. In freier Wildbahn bewohnt er hauptsächlich die afrikanische Steppe in Südafrika und Namibia.

Mit 2,5-3m Kopfhöhe und einem Lebendgewicht von bis zu 150kg ist er der größte Vogel der Erde. Mit seinen kräftigen Beinen kann er eine Laufgeschwindigkeit von etwa 60 - 70 km/h erreichen. Beim rennen haben Strauße eine Schrittlänge von über 3m.

Strauße können über 50 Jahre alt werden. Sie werden schon seit über 150 Jahren in Afrika gezüchtet. Ursprünglich ging es bei der Zucht hauptsächlich um Federn und Leder. Erst später wurde das vorzügliche Fleisch entdeckt. Seit Anfang der 90er Jahre gibt es die Straußenhaltung auch in Deutschland. Entgegen vieler Meinungen fühlen sich Strauße im deutschen Klima sehr wohl.

Straussenfarm Hof Vogelpohl